Nachfolgend finden sie einige Beiträge aus dem Radio über Marthe Robin und die Foyer de Charité.
Weiter unten finden sie dann unser Angebot an Medien (DVD'S) und Büchern.


(Vortrag über Marthe Robin am 31.03. im Kloster Neustadt:
"All unsere Kreuze will ER mit Blumen schmücken.", Teil 1)



(Vortrag über Marthe Robin am 31.03. im Kloster Neustadt:
"All unsere Kreuze will ER mit Blumen schmücken.", Teil 2)



(Vortrag auf Radio Horeb: Exerzitien in Familie)



(Kalenderblatt auf Radio Horeb: Marthe Robin)







Kreuzweg (Mit Meditationen von Marthe Robin)
ISBN: 978-3-00-057224-1 (9783000572241)
Dieser Kreuzweg ist von P. Michon entnommen aus Texten des Buches „La douloureuse Passion du Sauveur“ (Das schmerzhafte Leiden des Erlösers), der bei den Editions „Foyer de Charité“ veröffentlicht wurde.
Die Rahmenhandlung stammt von der seligen Katharina Emmerich.
Im Blick auf das Wort Jesu „Und ich, wenn ich über die Erde erhöht bin, werde ich alle zu mir ziehen!“ (Joh 12,32), ist es eine Freude, diesen Kreuzweg allen anzubieten.
Selbstverlag Hansjörg Kraus
3,50 EUR
Marthe Robin
Eine große Schwester
ISBN: 978-3-00-056213-6 (9783000562136)
Ein Buch für Kinder über das Leben von Marthe Robin.
Dieses Buch ist entstanden in dem Foyer de Charité in Tressaint (Frankreich) und ist jetzt auch in deutscher Sprache erhältlich.
Marthe lagen (und liegen) die Kinder so sehr am Herzen.
Wir hoffen, dass die Person Marthe Robin, aber mehr noch, mit ihr Jesus in die Herzen der Kinder einziehen.
Selbstverlag Hansjörg Kraus
7,50 EUR
Deutsche Übersetzung der „L'Alouette"
Im Jahr 2002 jährte sich der Geburtstag (und der Tauftag) von Marthe Robin zum 100 mal.
Aus diesem Anlass wurde eine Heft in deutscher Sprache herausgegeben. Leider war es lange Zeit vergriffen.
Dieses Heft ist nun in einer 2., etwas überarbeiteten Ausgabe, wieder aufgelegt worden.
Es enthält u.A. folgende Artikel:
Eine kurze Lebensbeschreibung (Marie-Thérèse GILLE)
Gnaden und Gebetserhörungen
Begegnungen mit Marthe Robin
Marthe Robin aus der Sicht der Kinder
Einige Orientierungen von zur Berufung und Aufgabe der Foyers de Charité (Père FINET)
Die Bischöfe wollen ein Foyer: Warum?
(Père Bernard MICHON)
3,00 EUR
Ausgewählte Texte aus dem Tagebuch von Marthe Robin
Ein kleines Heft (A7) mit ausgewählten Texten aus dem Tagebuch.
0,60 EUR
Derzeit vergriffen

Danke Marthe

Zeugnisse von Gnaden und Zuwendungen, die der Fürsprache der Dienerin Gottes, Marthe Robin zugeschrieben werden.
Dieses Buch wurde anlässlich des 30-jährigen Todestages von Marthe Robin herausgegeben und ist nun auch in deutscher Sprache erschienen. Mögen diese Zeugnisse und Danksagungen zum Gebet werden und unseren Glauben wachsen lassen.
12,00 EUR
Mit freundlicher Genehmigung von Herrn Matthias Haslauer
dürfen wir Ihnen zum download (im PDF-Format) seine Diplomarbeit mit dem Titel "Die Rolle Marias im Leben von Marthe Robin" zur Verfügung stellen.
"Diese Diplomarbeit darf frei verbreitet, kopiert und verwendet werden, wenn folgende Bedingung erfüllt wird:
Die hier vorliegende Diplomarbeit darf weder verkürzt noch verändert werden - auch dürfen Sätze nicht aus ihrem Zusammenhang gerissen werden. Der Text oder Teile des Textes dürfen ohne Ausnahme weder verkauft noch vermietet oder sonst wie kommerziell verwertet werden."
Pressemappe
Die "Pressemappe" (zum download) eignet sich als Grundlage für Veröffentlichungen in den Medien.
Sie ist aber auch geeignet für Menschen die sich über das Leben und die Sendung von Marthe Robin informieren wollen.
Marthe Robin „Treffen Sie Marthe Robin“
(DVD)
Eine wunderbare DVD über Marthe Robin.
Wer war Sie? Was bedeutet Sie für uns?
Wie war ihr menschlicher uns spiritueller Weg?
Marthe Robin - eine Missionarin der göttlichen Liebe …
(Am Ende können sie ihre Stimme hören)
14,90 EUR
Derzeit vergriffen

Marthe Robin "Die Mission der Marthe Robin"
(DVD)
Eine sehr gute DVD in 16 verschiedenen Sprachen
(darunter Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, ...) über Marthe Robin und ihre Sendung für die Welt.
12,00 EUR
Was Marthe gesagt hat
Bitte direkt beim beim EOS-Verlag oder in der Buchhandlung bestellen.

Zum EOS-Verlag

Marthe Robin (1902–81) löste eine weltweite Bewegung mit den Zentren der Barmherzigkeit aus (Foyer de Charité), die in zahlreichen Ländern das geistliche Leben der Ortskirche mitprägen. Obwohl Marthe Robin durch Blindheit und Lähmung beeinträchtigt war, konnte sie ihre vielen Besucher durch Gespräch und Ratschläge aufbauen. Aus den überlieferten Gesprächen trägt diese Sammlung kleine Botschaften der Marthe an heutige Christen zusammen.
19,95 EUR
Tagebuch
Bitte direkt beim beim EOS-Verlag oder in der Buchhandlung bestellen.

Zum EOS-Verlag

Marthe Robin ist eine der bedeutendsten geistlichen Gestalten des 20. Jahrhunderts in Frankreich. Durch die Veröffentlichung ihres „Tagebuchs“ in seiner Gesamtheit wird nun zum ersten Mal ihr innerer Werdegang enthüllt. Diese Texte, die zwischen 1929 und 1932 auf Bitten des Pfarrers von Châteauneuf-de-Galaure niedergeschrieben wurden, offenbaren die Tiefe des Glaubens einer jungen Frau, die nach dem Sinn ihres Lebens sucht, und zeigen die Intensität ihrer Gottesbeziehung. Marthe ist damals 30 Jahre alt. Mehr als zehn Jahre hat sie schon gegen die Krankheit gekämpft. Mitten im Leiden verklärt die Liebe, die ihr zuteilwird, ihr Leben. Das Vertrauen, die Freude und die Hoffnung, welche diese Zeilen durchziehen, eröffnen für alle einen Weg des Lichts angesichts der Prüfung 
29,95 EUR

Das Leben der Mystikerin Marthe Robin

Bitte direkt beim beim Parvis-Verlag oder in der Buchhandlung bestellen.

Zum Parvis-Verlag

Ein Nachschlagewerk verfasst vom Postulator des Seligsprechungsprozesses

Marthe Robin (1902-1981) ist zweifellos eine der faszinierendsten Gestalten des zwanzigsten Jahrhunderts. Diese kleine Bäuerin, bettlägerig seit dem Alter von 18 Jahren bis zu ihrem Tod mit 78 Jahren, hat in ihrem Bauernhof mehr als 100'000 Personen empfangen! Sie hat einige der bedeutendsten Persönlichkeiten ihrer Zeit gekannt. Sie hat durch ihren Rat, ihre Tröstungen und Ermutigungen das Leben von Hunderten von Menschen verändert. Sie blieb aber immer ein schlichter, freundlicher, offener Mensch mit gesundem Menschenverstand, Humor und -Realitätssinn, die sie zu einer außergewöhnlichen Persönlichkeit machten. Was also war das Geheimnis von Marthe Robin? Welchen Platz hatte ihr Gottesglaube in ihrem persönlichen Leben?

Um auf diese Fragen zu antworten, wurden zahlreiche Bücher und Hunderte von Aufsätzen geschrieben. Marthe Robin gehört zu den Französinnen über die in unserer Zeit am meisten publiziert wurde. Das vorliegende Buch jedoch ist wirklich ein Nachschlagewerk (und wird es lange bleiben). Es ist dokumentarisch belegt durch mehr als tausend Zeugnisse, die seit ihrem Tod gesammelt wurden, und beruht auf einer gründlichen Kenntnis der Korrespondenz und der Aufzeichnungen von Marthe Robin.

25,00 EUR


Bestellungen aus Deutschland:
Telefon: 02242/9088315
Mail: hansjoerg@kraus.koeln

Bestellungen aus Österreich:
Mail: kontakt@foyersonntagberg.at
available soon.